Bioland

Partner für Ausbildung zum Bio-Koch

An der Berufsakademie Mecklenburg-Vorpommern wird zum ersten Mal der Weiterbildungslehrgang zum „Geprüften Biokoch" angeboten. Der Anbauverband Bioland kooperiert mit der Hanseatischen Weiterbildungs- und Beschäftigungsgemeinschaft Rostock und unterstützt diesen Lehrgang fachlich mit Hintergrundwissen zum Bio-Landbau und dem Einsatz von Bio-Produkten in Großküchen und Gastronomie.


„Bio kann nur dort zum langfristigen Erfolgsmodell werden, wo Köche, Küchenchefs und Mitarbeiter über fundierte Kenntnisse verfügen", weiß Carola Ketelhodt aus Erfahrung. Sie ist Geschäftsführerin von Bioland Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern und hat mit ihrem Team in den vergangenen Jahren bereits zahlreiche Betriebe in punkto Bio beraten.

Auch bundesweit unterstützt der Verband Gastronomie, Hotellerie und Großküchen beim Einsatz von Bio- Lebensmitteln und bei der Bio-Zertifizierung mit Beratung, Mitarbeiter-Schulungen und regionaler Rohwarenbeschaffung. Bislang erhielten bereits 100 Betriebe der Außer-Haus-Verpflegung die Bioland-Anerkennung und dürfen mit dem Siegel Bioland werben.

http://www.bioland.de/hersteller/gastronomiekonzept.html


stats