Fraport

Passagierstärkster Oktober aller Zeiten

Im Oktober verzeichnete die Fraport AG am Frankfurter Flughafen (FRA) bei den Passagier- und Frachtzahlen mit einem Plus von jeweils 2,4 % deutliche Zuwächse gegenüber dem vergleichbaren Vorjahresmonat. Mit fast 4,6 Millionen Fluggästen war dies der beste Oktober seit Bestehen des Airports und einer der stärksten Monate seit dem Verkehrseinbruch nach dem 11. September 2001. Hohe Wachstumsraten verzeichnete besonders der Interkontinental-Verkehr nach Nahost, Zentral- und Südafrika sowie Nordamerika. Der Fernostverkehr registrierte im Oktober wieder Zuwächse besonders nach Indien. Auch der aufkommensstärkste Markt China hat sich nach SARS wieder erholt. Von Januar bis Oktober lag in Frankfurt das Passagieraufkommen mit rund 41,1 Millionen nur noch um 0,9 % unter der Vorjahreszahl. Für das Gesamtjahr 2003 rechnet Fraport bei den Passagierzahlen in Frankfurt mit einem Minus von maximal einem Prozent. www.fraport.de



stats