Hallo Pizza

Pfifferlinge locken Neukunden

Das Langenfelder Franchise-Unternehmen geht mit der erfolgreichen Pfifferlingsaktion ’Der Pilz ruft’ in die zweite Runde. Vom 27. Juli bis zum 30. August 2009 stehen die Pizza „Waldfee“, die Pizza „Gipfelglück“ sowie das Nudelgericht „Heidi’s Schmaus“ und die Pizza-Brötchen „Glückspilze“ wieder ganz oben in der Karte.


Die Produkte lockten bereits 2008 neue Kunden und bescherten einen rasanten Anstieg der Bestellungen. Allein im Internet konnten während des Aktionszeitraums von sechs Wochen 42.000 von 290.000 getätigten Bestellungen der Pfifferlingsaktion zugeordnet werden. Dies ergab mit den telefonisch getätigten Bestellungen ein durchschnittliches Plus von 1.000 Aufträgen pro Franchise-Filiale. Somit konnte die kreative Pizza-Schmiede eine ihrer bisher erfolgreichsten Aktionen verbuchen.


Im Marketing unterstützt von der Media-Agentur Pizzboxx wird die Rückseite aller Aktionsspeisekarten zur Hälfte von Brands4Friends belegt. Mit einer exklusiven Kooperation des Online-Shopping-Clubs für Mode und Lifestyle und Hallo Pizza! wird allen Pizza-Kunden ein Gutschein über 10,00 Euro im Brands4Friends Online-Shop gewährt.



Hallo Pizza! wurde 1989 von Axel Fassbach gegründet und ist heute mit mehr als 160 Filialen in ganz Deutschland eines der führenden Franchise-Unternehmen im Home-Delivery-Segment.



www.hallopizza.de




Langenfeld, Franchise-Unternehmen, Pfifferlingsaktion, ’Der Pilz ruft’, Pizza, Hallo Pizza, Franchise-Filiale, Media-Agentur, Pizzboxx, Brands4Friends, Online-Shopping-Club, Axel Fassbach, Home Delivery, Pizza-Brötchen


stats