Umfrage

Pommes beliebtester Kinderteller

Wenn Kinder mit ins Restaurant gehen, ist ihre Wahl schnell getroffen: Pommes müssen auf den Teller! Das ist das Ergebnis einer aktuellen Bookatable-Umfrage, an der sich mehr als 600 Befragte beteiligten. Demnach antworteten 64 Prozent der teilnehmenden Eltern, dass ihre Kinder bei einem Restaurantbesuch mit der Familie bevorzugt Pommes Frites von der Kinderkarte bestellen.
Außerdem ganz vorne in der Gunst der kleinen Gäste: Spaghetti mit 61 Prozent der Antworten (Mehrfachnennungen waren möglich). Auf dem dritten Platz folgt Schnitzel, das immerhin von 48 Prozent der Kinder mit Vorliebe bestellt wird. Interessant: Eis liegt nicht auf den vordersten Plätzen und folgt hinter den genannten Gerichten erst auf Platz 4 mit 40 Prozent der Stimmen. Erwartungsgemäß ganz hinten auf der Geschmacks-Hitparade der jüngsten Restaurantbesucher: Gemüse und Salat mit jeweils nur 14 Prozent der Nennungen.

Kinderteller gehören in vielen Restaurants längst zum festen Bestandteil der Speisekarte. In einer unterstützenden Bookatable-Befragung von Gastronomen antworteten 89 Prozent der Restaurantbesitzer, dass sie ihren jungen Gästen spezielle altersgerechte Gerichte anbieten. Das hat einen guten Grund: Denn in vielen Fällen sind es die Kinder, nach denen sich Eltern richten, wenn sie ein Restaurant für ein Familienessen aussuchen.

www.bookatable.de


stats