Apetito

Positive Resonanz

"Marketing für Kindertagesstätten - zwischen sozialer Aufgabe und Zukunftsanforderungen", das war das Thema der diesjährigen Kita-Expertentagung am 20. Und 21. November bei Apetito in Rheine. Unter der Moderation von Beate Irskens vom deutschen Verein für öffentliche und private Fürsorge diskutierten anerkannte Experten mit rund 50 Fachberatern und Führungskräften von Kindertagesstätten. In Workshops erarbeiteten Referenten und Teilnehmer gemeinsame Lösungswege, die die Kita in schwieriger Zeit "überlebensfähig" machen. Das Angebot an Kindergartenplätzen übertrifft zur Zeit regional die Nachfrage. Das erhöht die Wahlfreiheit der Eltern und führt zu wachsender Konkurrenz nicht nur der einzelnen Kindergärten, sondern auch der verschiedenen Träger. Sie erhöhen ihre Attraktivität über Profilierung, Kundenorientierung und Qualität der Angebote.



stats