Niedersachsen

Praxis-Workshop für Schulen

Das Oldenburger Fortbildungszentrum (OFZ) veranstaltet am Mittwoch, 2. September 2009, im niedersächsischen Oldenburg einen Workshop für Schulen rund um eine gesunde und ausgewogene Schülerverpflegung mit Bio-Produkten.
Im Fokus steht dabei nicht nur der professionelle Bio-Einsatz, vielmehr wollen die Veranstalter Schulen bei der Wahl des passenden Verpflegungssystems unterstützen und erläutern darüber hinaus, was es mit den Qualitätsstandards für die Schulverpflegung auf sich hat. Wie Bio letztendlich in der Praxis funktionieren kann, demonstrieren Anbieter aus dem Segment der Warmverpflegung, der Tiefkühlkost sowie ein Bio-Abolieferservice.

Interessierte können sich auf der Homepage des OFZ unter dem Stichwort: „Bio kann jeder" noch kurzfristig anmelden. Die Teilnahmegebühr beträgt 8,- Euro. Weitere Auskünfte erhalten Interessierte unter der Telefonnummer: 0441/798-3036. Der Workshop ist Teil der Kampagne „Bio kann jeder" im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und wurde initiiert vom Bundesverbraucherministerium.

www.ofz.de

www.biokannjeder.de

stats