Phantasialand

Premiere für neue Zaubershow

Im Beisein vieler prominenter Gäste feierte das Phantasialand die Premiere der neuen Zaubershow ‚7 - Die Rückkehr der Magie', die von jetzt ab täglich im Brühler Freizeitpark zu sehen ist.

Zahlreiche Akteure aus Showbiz und Sport flanierten über den roten Teppich zum Theater Wintergarten, das mit einem aufwendig gestalteten Bühnenbild und mystischer Musik den passenden Rahmen bot. Illusionskünstler Jan Rouven verzauberte die 700 Gäste mit einer Mischung aus Schauspiel und Magie, für die es viel Beifall gab. Für seine Tricks bekam Rouven schon zahlreiche Preise und wurde u.a. zum ‚Entertainer of the Year' und ‚Magician of the Year' ernannt.

Die 45-minütige Zaubershow gehört zu den neuen Highlights des Phantasialandes in der Saison 2010. Mit Attraktionen in sechs Themenbereichen und Live-Entertainment bietet der Park Freizeiterlebnisse für Groß und Klein. In den vergangenen Jahren hat der Familienbetrieb sein Angebot stetig ausgebaut und sich jenseits des klassischen Spaßgeschäftes weiter entwickelt. 2009 begrüßte der Park laut Branchenstatistiken 1,95 Mio. Besucher. Zur guten Bilanz trugen auch die beiden Hotels (Gesamtkapazität: 285 Zimmer) erheblich bei, die nach Aussagen der Parkbetreiber zu über 80 % ausgelastet waren. Gastronomisch wird die Anlage, die über 30 Foodservice-Verkaufspunkte zählt, auf rund 20 Mio. € geschätzt.

http://www.phantasialand.de/
http://www.7-phantasialand.de/


stats