Bonn

Profi-Seminar zur Schulverpflegung

Unter dem Motto „Schulverpflegung im Wandel“ findet am 9. November beim Bonner Cateringunternehmen Lehmann’s Gastronomie Service ein Profi-Seminar für Träger, Schulen, Schulköche und Caterer statt. Veranstalter sind das Netzwerk Culiaria und die Initiative Meine Schulmensa.
 
Die Teilnehmer erhalten während des eintägigen Seminars eine intensive Einführung in die verschiedenen Produktionssysteme in der Schulverpflegung und was dabei zu beachten ist. Lebensmittelrechtliche Vorgaben für die Schulverpflegung stellt Maria Revermann vor. Sie ist Expertin und Fachautorin für Hygienefragen.
 
 Dabei beginnt die professionelle Schulverpflegung bereits mit der Planung. Was dabei alles berücksichtigt werden muss, erklärt der Schulcaterer und Gastgeber des Seminars Günter Lehmann anhand seines eigenen Betriebes. Bei der anschließenden Besichtigung der Produktionsküche von Lehmanns Gastronomie Service erhalten die Teilnehmer einen Einblick in die Arbeitsweise des Caterers. Lehmann’s Gastronomie Service, wurde bereits als bester Schulcaterer 2010 ausgezeichnet. Dabei vereint das Unternehmen eine gesunde und ausgewogene Ernährung mit hoher Professionalität in diesem Segment.
 
Der Besuch einer ausgewählten Schulmensa in der Region rundet das Seminar ab. Dabei erfahren die Teilnehmer, worauf es in der Praxis einer Schulmensa ankommt. Damit die Kulinarik nicht zu kurz kommt, wird schließlich noch ein schmackhaftes Schülermenü zubereitet.
 
Die Teilnahmegebühr beträgt 79,- Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer und beinhaltet ausführliche Seminar- und Schulungsunterlagen sowie Speisen und Getränke am Tagungstag. Zudem erhalten alle Teilnehmer am Ende ein Teilnahmezertifikat. Das Programm finden Interessierte hier NC_Seminarflyer.pdf zum Downlaod.
 
Weiter Informationen gibt es zudem bei der Initiative Meine Schulmensa: Torsten v. Borstel, E-Mail: t.vonborstel@vb-concept.de, Fon: 06202/9259091. Anmeldungen sind auch direkt möglich auf den Homepages der Veranstalter:
 
http://www.meineschulmensa.de/
www.netzwerkculinaria.de


stats