Leipzig

Prominente Pausenbrot-Aktion

Im Rahmen der bundesweiten Initiative „Gesundes Pausenbrot“ kreierten 200 Schüler gemeinsam mit Sternekoch Peter Scharff abwechslungsreiche Pausenbrote für sich und ihre Mitschüler.
 
Am 20. September freuten sich die Schülerinnen und Schüler der Wilhelm-Busch-Grundschule in Leipzig über einen besonderen Pausensnack: Abwechslungsreiche Brote, frisch und kreativ belegt unter der Anleitung des prominenten Spitzenkochs Peter Scharff.
Mit Unterstützung eines bekannten Butterherstellers und eines örtlichen Supermarkts, konnten insgesamt 200 Kinder lernen, wie wichtig gesunde Ernährung für besseres Lernen ist und welche Rolle dabei ein richtig belegtes Pausenbrot spielt. Die geschmierten Brote verkauften sie dann gegen ein geringes Entgelt an ihre Mitschüler. „Ich liebe es, mit Kindern zu kochen. Sie sind wissbegierig und kreativ“, freut sich der Sternekoch. Neben Peter Scharff unterstützen auch andere deutsche Spitzenköche die Initiative und sind in einigen Schulen persönlich vor Ort.
 
Als Mentor der Initiative setzt sich Scharff nicht nur für gesunde Ernährung der Kinder in Leipzig ein, sondern verhilft der Schule auch zu einem möglichen Preis. Denn, auf die 20 engagiertesten Klassen und Gruppen warten Gewinne im Gesamtwert von 6000 Euro.
 
http://www.gesundespausenbrot.de/
 
MA


stats