Dorfner Catering

RAL-Gütezeichen für zwölf Einrichtungen

Die RAL Gütegemeinschaft Ernährungs-Kompetenz e. V. (GEK) hat zwölf Küchenteams von Dorfner Catering erneut mit dem RAL-Gütezeichen „Kompetenz richtig Essen/Speisenvielfalt und Diäten“ ausgezeichnet.
 
Neun der Betriebe erreichen fast die volle Punktzahl. Deutschlandweit gibt es insgesamt 230 Küchen mit RAL-Auszeichnung. Das RAL-Gütezeichen gewährleistet Patienten und Gästen ein hohes Maß an Qualität bei der Speiseversorgung. Zu den Bewertungskriterien zählen der Wareneinkauf, Hygiene, Lebensmittelqualität und Nährwertberechnung. Sachverständige der GEK prüfen die Küchen alle zwei Jahre hinsichtlich eines hochwertigen und gesunden Speiseangebots.
 
Die Paracelsus Klinik Adorf/Schöneck und das Helios Krankenhaus Leisnig sind mit 99 und 98 Punkten ausgezeichnet worden. Auch die Henneberg-Klinik Betriebsgesellschaft mbH in Hildburghausen und das Reha-Zentrum „Thüringer Wald“ in Schleusingen liegen mit 97 Punkten dicht an der 100er-Marke. Das sehr gute Resultat sei auf das hohe Engagement und die Zusammenarbeit von Diätassistenz, Ärzten, Pflegemitarbeitern und Köchen zurückzuführen, die sich tagtäglich dem Wohl der Patienten widmeten, resümiert Lutz Thum, Betriebsküchenleiter des Helios Krankenhauses in Leisnig.
 
http://www.dorfner-gruppe.de/


stats