Europa

Raststätte 'Vogtland-Süd' Sieger im ADAC-Test

Zum zweiten Mal in Folge stellt eine Raststätte aus dem Netz der Autobahn Tank & Rast beim europaweiten ADAC-Raststättentest den Sieger. Die sächsische Raststätte Vogtland-Süd auf der Autobahn A72 erhielt von allen getesteten Rastanlagen die besten Noten. Auch in der Sonderkategorie 'Familienfreundlichkeit' lagen die Raststätten der Tank & Rast in Deutschland und Europa ganz vorne: Die Tank & Rast-Betriebe Vogtland-Süd, Köckern-West (A9) und Bedburger Land-Ost (A61) erhielten die Bestnote 'sehr gut'. Der ADAC testete in diesem Jahr 62 Rastanlagen in zehn europäischen Ländern, davon 15 in Deutschland. Dabei wurden in Deutschland neun direkt auf der Autobahn liegende Raststätten und sechs neben der Autobahn liegende Autohöfe bewertet.



Mittlerweile gibt es in über 20 Raststätten Angebote von Burger King, Nordsee oder Joey's Pizza, in 119 Raststätten Pasta-Bars von Barilla. In über 100 Rastanlagen können die Kunden Kaffee und Espresso von Lavazza oder Segafredo trinken. Darüber hinaus gibt es in mehr als 50 Autobahnraststätten in Bayern, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein Sanifairanlagen. Modernste Sanitärtechnologie, strenge Qualitäts-Standards und eine freundliche, helle Raumgestaltung garantieren den Kunden ein Höchstmaß an Sauberkeit, Service und Komfort.

www.tank.rast.de

stats