Sausalitos

Regensburg und Aachen - erste neue Standorte 2008

Die Expansionsrunde 2008 läutet Sausalitos mit einer Neueröffnung in der Universitätsstadt Regensburg ein. Im Mai eröffnet direkt gegenüber dem Wahrzeichen, dem Dom St. Peter, die neue Filiale mit einer Gastronomiefläche von rund 400 qm innen und 200 qm Terrassenfläche. Der Standort Regenburg ist die achte Filiale allein in Bayern. Im Juli öffnet der nächste Standort in Aachen. Die Spaß- und Freizeitgastronomiemarke kehrt nach Aachen zurück und zieht - nur einen Steinwurf vom früheren Aachener Standort entfernt – in die neue, ebenfalls rund 400 qm große Gastronomiefläche samt 500 Plätze-Terrasse am Aachener Markt ein. Ganz neu: Im darunter liegenden Kellergewölbe darunter, dem rund 800 Jahre alten Stauferkeller, der über Hunderte qm bis unter den Markt reicht, wird ein Sausalitos Club- Konzept für Aachens Partyszene eingerichtet. „Unser erster Standort in Aachen wurde nach knapp zehn Jahren im Dezember vergangenen Jahres aufgrund Beendigung des Pachtvertrages geschlossen. Wir sind froh, dass wir für das Sausalitos-Konzept einen neuen und attraktiveren Standort in Aachen finden konnten“, so Thomas Hirschberger, Geschäftsführer der Sausalitos Holding. Für die Sausalitos-Gruppe ist damit der 23. Standort in Deutschland erschlossen. Expansionsziel sind insgesamt vier Eröffnungen in diesem Jahr. www.sausalitos-holding.de


stats