Kochhaus

Rezepte und Zutaten jetzt auch im Abo

Kochhaus, das begehbare Rezeptbuch in Berlin, bietet ab sofort einen Abo-Service an. Wöchentlich bekommen Kunden Rezepte und notwendige Zutaten an die Haustür gebracht. Das Kochhaus-Konzept ist ursprünglich als Lebensmittelgeschäft entstanden, das nach Rezepten sortiert ist statt nach Warengruppen. Auf großen Bildtafeln laden ständig rund 20 neue Rezepte zum Selber-Kochen ein – gegliedert in Vor- und Nachspeisen sowie Hauptgerichte.
Nach dem Start in Berlin Schöneberg im September 2010 eröffnete in Berlin Prenzlauer Berg bereits im März eine zweite Location. Allein zur Eröffnung kamen 6.000 Kunden, so das Unternehmen. In naher Zukunft sind Kochhäuser in weiteren deutschen Städten geplant. Zu den heiß gehandelten Kandidaten zählen Hamburg, Köln, Düsseldorf, Frankfurt/Main und München. In diesem Jahr sind mindestens weitere ein bis zwei Neueröffnungen auf der Agenda.

Im Kochhaus wird auch am Herd gestanden: Die anfänglich sporadisch angebotenen Kochkurse finden mittlerweile wöchentlich statt und sind stets ausgebucht. Das Kochhaus steht außerdem als Eventlocation zur Verfügung.

Hinter dem Konzept stehen fünf Gründer: Ramin Goo, Max Renneberg, Karl Dieterich, Dorothée Stöber, Benjamin Rendtorff.

www.kochhaus.de


stats