London

Rezidor SAS präsentiert erstes Park Inn

Die belgische Rezidor SAS Hospitality hat einen Managementvertrag für das Park Inn Hyde Park in London unterzeichnet. Damit betreibt das Unternehmen das zentral gelegene, historische Haus am Lancaster Gate seit Anfang Juni als zweites Park Inn Hotel in Großbritannien.



Das Park Inn Hyde Park London bietet 188 Zimmer, ein Restaurant, eine Bar, ein 24-Stunden-Fitnesscenter sowie einen Konferenzraum. „London ist eine Schlüsseldestination für Rezidor SAS“, erläutert Kurt Ritter, President & CEO Rezidor SAS Hospitality. Das Unternehmen habe bereits seit geraumer Zeit Ausschau nach einem geeigneten Projekt für ein Hotel der Marke Park Inn in London gehalten. „Denn diese Marke ist ausschlaggebend für das Wachstum von Rezidor SAS. Wir hoffen, bis Ende 2006 über insgesamt 150 Park Inn-Hotels in Betrieb und Planung zu verfügen“, führt Ritter aus.

Das zweite Park Inn Hotel in Großbritannien ging im Mai 2004 an den Start. Das Park Inn Heathrow befindet sich zurzeit im Ausbau. Im Sommer 2006 sollen ein erstklassiges Konferenz- und Eventcenter sowie ein neues Restaurant und eine Bar eröffnen. Das Hotel verfügt über 880 Zimmer und Suiten, einen Konferenzbereich mit 24 Räumen, alle mit Tageslicht, sowie 14 weiteren Konferenz- und Meetingräumen. Zudem bietet das Haus ein Fitness-Center mit Indoor-Schwimmbad.

stats