Arte

Sarah Wiener entdeckt die britische Küche

Jeden Tag ein Häppchen aus der Küche Großbritanniens: Täglich um 19.30 Uhr serviert der TV-Sender Arte Episoden aus Sarah Wieners kulinarischer Reise über die Insel.
 
Großbritannien genießt ja nicht zwingend den Ruf als lukullische Hochburg; daran konnte auch die „New British Kitchen“ anerkannter britischer Chefs bislang nicht viel ändern. Berüchtigte „Nationalgerichte“ wie Fish 'n' Chips, Black Pudding, Haggis, Laverbread oder Irish Stew lassen passionierten Gourmets tatsächlich nicht wirklich das Wasser im verwöhnten Munde zusammenlaufen ...
 
Nichtsdestotrotz (oder gerade deshalb?!?) waren die neuen „Kulinarischen Abenteuer in Großbritannien“ (arte-Ausstrahlungen noch bis zum 22.6.2012) für die TV-Köchin Sarah Wiener eine echte Herausforderung!
 
Das mehrfach ausgezeichnete Multitalent (Köchin, Gastronomin, Buchautorin, Unternehmerin, engagierte Verfechterin gesunder Ernährung und artgerechter Tierzucht  macht sich im roten VW-Käfer auf eine abenteuerliche Reise durch England, Wales, Schottland und Nordirland, um sich vom dortigen Essen, den liebenswerten, humorvollen Menschen und natürlich auch der wunderschönen Landschaft im Allgemeinen inspirieren zu lassen – und darüber hinaus gegen Starkoch Gary Rhodes eine kühne Wette zu gewinnen.
 
Angetan von der fast schon sprichwörtlichen Freundlichkeit der Briten, fachsimpelt Sarah Wiener in zehn Folgen unter anderem mit einem druidischen Bäcker (oder war’s ein backender Druide?), Biobauern, Fischern oder Köchen, entdeckt tatsächlich wider Erwarten reichlich wohlschmeckende Köstlichkeiten von der Insel und scheut sich natürlich nicht, tatkräftig mit anzupacken.
 
Wie wir wissen, isst ja das Auge bekanntlich mit, und deshalb serviert Edel:Motion nach den „Kulinarischen Abenteuern Der Sarah Wiener In Österreich“ am 30. Juni ihre neueste Kreation, die Kochbuch-DVDs „Die Kulinarischen Abenteuer Der Sarah Wiener In Großbritannien“, in einem schmucken Digipak inkl. 36-Seiten-Booklet mit liebevollen Illustrationen und allen Rezepten als feine Beilage.
 
www.sarahwiener.de

stats