München

Schottenhamel verwöhnt die Filmbranche

Die 'Arri Oscar' Nacht in der Münchner Pinakothek der Moderne war am vergangenen Freitag ein Highlight für die deutsche Filmwelt. Deutsche Produzenten und Regisseure feierten mit Technikern und Entwicklern aus dem High-Tech Film den 'Arri Oscar'. Arri, der weltweit größte Hersteller von professionellem Film Equipment und mehrfacher Gewinner der amerikanischen Academy Awards (The Oscars) konnte diese begehrteste Trophäe der Unterhaltung 2012 wieder mit nach München nehmen und ließ seine Gäste zu diesem Anlass von Schottenhamel Catering kulinarisch verwöhnen.

Das weltweit führende Unternehmen hatte sich hierzu mit der Pinakothek eine ganz besondere Kulisse ausgesucht, die das ausstrahlte, was die geladenen Gäste auszeichnet: Kreativität, künstlerischen Einfluß und Kultur schaffend. Passend zu dem glamourösen Anlass hat sich das Team um Caterer Michael P. Schottenhamel ein ganz besonderes Menü einfallen lassen, das mit seiner kreativen Zusammenstellung überraschend und unterhaltsam sein sollte.

Um die exquisiten Gaumen der hochkarätigen Gäste aus Film und Fernsehen zu erfreuen und sie auf den Abend einzustimmen, servierten die Kellner zum Aperitif Tartar vom Chiemgauer Weideochsen, Ziegenkäsepralinen im Filoteig mit neuseeländischem Regenwaldhonig sowie Samtige Curry-Kokossuppe aus der Espresso-Tasse. Nach dem offiziellen Programm ging der kulinarische Genuss kreativ weiter. Auf dem Flying Menü standen unter anderem Hausgemachte Kartoffel Lauch Ravioli Tartufato, Charolais Rinderlende auf Mango Risotto an Schlangenbohnen, in grünem Tee gedämpftes Filet vom Seeteufel auf rotem Linsensalat und Tarté du Limon Menthe. Die Speisen wurden auf feinstem Bone China Porzellan angerichtet, das eigens für hochkarätige Veranstaltungen wie diese ins Sortiment des Caterers aufgenommen wurde. 

Die Schottenhamel Catering GmbH ist ein Premium-Cateringdienstleister mit Sitz in München und Focus darüber hinaus. Zu den exklusiven Eventlocations gehören unter anderem die Pinakothek der Moderne und das Museum Brandhorst. Bei dem Unternehmen sind 20 Köche beschäftigt, so dass sämtliche Speisen ausschließlich selbst produziert werden. Die Köche kommen aus acht verschiedenen Nationen und vier Kontinenten und praktizieren in der Küche wahre 'Weltküche', die viele verschiedene Einflüsse vereint.

www.schottenhamel.com
stats