Uniklinik Halle

Schubert erhält Zuschlag für Speisenversorgung

Ab dem 1. Juli 2005 übernimmt die Düsseldorfer Schubert Unternehmensgruppe das Catering für Patienten und Mitarbeiter der Universitätsklinik Halle. „Wir freuen uns sehr, dass wir die Leitung des Universitätsklinikum mit unserem hervorragenden Essen und Service überzeugen konnten. Gegenwärtig bereiten wir uns intensiv für diese Aufgabe vor, weil die Küche unweit des Klinikums nach dem allerneuesten Standard errichtet wird“, so Dr. Olaf Amblank, Geschäftsführer für den Gesundheits- und Sozialmarkt der Schubert Unternehmensgruppe.



Auf dem Speiseplan stehen künftig nicht nur regionale und vegetarische Gerichte, sondern auch das eigens entwickelte Ernährungskonzept Schubert balance. Alle wichtigen Vitamine und Mineralien sind darin enthalten. Die balance Kost ersetzt durch ihre optimale Nährstoffzusammensetzung spezielle Diabetes- und Cholesterinspeisen. „Unsere balance Gerichte orientieren sich an den Vorgaben der Deutschen Gesellschaft für Ernährung und sind mit dem Gütesiegel der DGE prämiert“, erläutert Rd.Amblank. Schubert ist einer der führenden Anbieter im Bereich Klinik-Catering. Die besondere Aufmerksamkeit des Unternehmens gilt seit Jahrzehnten der Entwicklung von Ernährungsprogrammen.



Auch die Gesellschaft für Wohn- und Gewerbeimmobilien Halle-Neustadt begrüßt die Entscheidung. Sie ist für das rund 1.500 Quadratmeter große Gelände zuständig, auf dem die Küche Platz findet. „Das Gebiet wird mit der Ansiedlung der Schubert Unternehmensgruppe belebt und wir glauben, dass jetzt weitere Firmen ermuntert werden, sich in diesem Stadtteil anzusiedeln“, so Udo Mittinger, Geschäftsführer der Gesellschaft. Der Bezug zur Region ist für die Schubert Unternehmensgruppe sehr wichtig, wie Dr. Amblank untermauert.



Die neue Küche werde ausschließlich durch Hallenser Betriebe errichtet. Die Eröffnung eines Konferenzzentrums ist von der Schubert Unternehmensgruppe für den Herbst geplant - gleichzeitig mit einer Suppenbar, die traditionelle Eintöpfe bietet. Gegen ein geringes Entgelt erhalten die Bewohner von Halle-Neustadt das schmackhafte Essen, für den Verzehr vor Ort oder zur Mitnahme.

stats