5 am Tag-Initiative

Schulen und Betriebsverpflegung im Fokus

Schule und Arbeitsplatz stehen im Mittelpunkt der neuen 5 am Tag-Offensive, die während der Fruit Logistica vom 2. bis 5. Februar 2010 in Berlin vorgestellt wird. Zentraler Anlaufpunkt ist die Halle 20, Stand C-10.

Obst und Gemüse sollten überall dort bereit stehen, wo Menschen essen und snacken. Der Verein setzt sich deshalb u.a. für flächendeckende Schulfruchtprogramme ein und hat auf dem Weg dorthin bereits ein erstes Etappenziel erreicht. So wurde vor kurzem ein vom Verein „5 am Tag" durchgeführtes Pilotprojekt an 18 Schulen mit insgesamt 9.000 Schülern erfolgreich abgeschlossen. Das gesammelte Know-how steht inzwischen kostenfrei unter http://www.5amtag-schulfrucht.de/ zum Download bereit.

Als geradezu „ansteckend" im positiven Sinne erweist sich die Initiative „5 am Tag am Arbeitsplatz". Mehrere Pilotprojekte haben gezeigt, welche Aktionen bei den Beschäftigten in Unternehmen ankommen. Ideen, Tipps, Leitfäden sowie Materialien stehen im Internet unter http://www.5amtag-arbeitsplatz.de/ zur Verfügung.

5 am Tag ist eine Ernährungskampagne, die sich dafür engagiert, dass die Menschen täglich 5 Portionen Obst und Gemüse essen - das entspricht einer Menge von 650 Gramm für Erwachsene. Zu den Mitgliedern gehören renommierte wissenschaftliche Fachgesellschaften wie die Deutsche Gesellschaft für Ernährung und die Deutsche Krebsgesellschaft, Krankenkassen, Ministerien, Stiftungen sowie zahlreiche Partner aus der Wirtschaft.


http://www.5amtag-schulfrucht.de/
http://www.5amtag-arbeitsplatz.de/
http://www.machmit-5amtag.de/



stats