Ausverkauft

Sechsgängiges 'Gourmet-Menu' für 89 Euro.

Am Samstag, dem 20.11.2004 um 19.30 Uhr findet in der Messe Dresden das dritte 'Dresdner Gourmet-Menu' statt. Namhafte Spitzenköche aus Sachsen und Spanien haben es anlässlich der publikumsoffenen Fachmesse 'Gourmet Dresden 2004' kreiert und zeichnen jeweils für einen der Gänge verantwortlich. 144 Gäste werden am 'Gourmet-Menu' zum Preis von 89 Euro inkl. korrespondierender sächsischer und spanischer Weine, Wasser aus den Lichtenauer Mineralquellen sowie Radeberger Pilsner teilnehmen.



Das sechsgängige 'Dresdner Gourmet-Menu':
  • Lasagne von mariniertem Thunfisch und Lachs mit Ruccolapesto Mario Pattis. Romantik Hotel und Restaurant Pattis, Merbitzer Str. 53, 01157 Dresden, Fon 0351.4255-0, Fax -255




  • Crepinette von Jakobsmuschel und St. Pierre auf Saubohnen und Rote-Beete-Meerrettichschaum. Uwe Tögel, Hotel-Restaurant Büttner, Markt 3, 08289 Schneeberg, Fon 03772.353-0, Fax -200




  • Garnele aus Sóller mit in Gänsefett konfitiertem Schweinebauch auf Blumenkohlpüree und knusprigem Jabugoschinken. Guillermo Méndez, La Residencia son Canals s/n, 07179 Deià, Mallorca/Spanien, Fon 0034.971.639-011, Fax -370.




  • Gebratener Atlantik-Steinbutt auf Auberginenkompott mit Kapern-Aioli in Chorizosud. Stefan Hermann, Hotel Bülow Residenz, Rähnitzgasse 19, 01097 Dresden, Fon 0351.8003-0, Fax -100.




  • Variation von Valdeón und Chili mit Madagaskar-Schokolade. André Görner, Landhotel 'Erbgericht' Tautewalde, Tautewalde 61, 02681 Wilthen, Fon 03592.383-00, Fax -299.




  • Pralinenmousse mit Orangensülze und Kumquats. Udo Haug, Restaurant 'La Cachette', Pfaffendorfer Straße 26, 04105 Leipzig, Fon 0341.56298-67, Fax -69.




Im übrigen lohnt sich auch der Besuch in einem der 18 Restaurants in Sachsen, die derzeit im Rahmen des 'Gourmet-Monats' ein dreigängiges Menu zum Preis von 33 - anbieten. Der 'Gourmet-Monat' endet gleichzeitig mit der 'Gourmet Dresden' am 21. November.

www.messe-dresden.de

stats