bbw-Trendstudie

Senioren-Trend-Märkte 2008

Schon heute kauft die Generation 50plus in Europa die Hälfte aller Gesichtskosmetik, bei teuren Autos macht der Anteil älterer Käufer bereits 80 % aus. Senioren und Seniorinnen verfügen in Deutschland über die höchste Kaufkraft aller Zeiten. Laut IfW verfügt allein die Generation der über 60-Jährigen über eine Kaufkraft von 316 Mrd. €, jeder dritte Euro des privaten Konsums wird von älteren Kunden und Kundinnen ausgegeben. Bis 2020 wird dieser Anteil auf 40 % ansteigen. Dass die Wirtschaft ihre alternde Kundschaft nach wie vor vernachlässigt, ist grob fahrlässig, urteilt bbw Marketing: „Die mehr als 30 Millionen ‚Senioren’ über 50 sind längst die Könige unter den Kunden. Schon heute liegt die Hälfte des Geldvermögens auf Konten der über 50-Jährigen. Es ist sicher, das Konsumverhalten der Generation 50plus wird über die Zukunft vieler Unternehmen entscheiden!“ Fast jeder zweite der Golden Ager macht sich lieber ein schöneres Leben, als immer nur zu sparen. Die Empirie bestätigt diese Genussfreude: Über 60 % der befragten Senioren reisen regelmäßig, nahezu 50 % schätzen ein modisches Outfit, mehr als 70 % gehen regelmäßig ins Restaurant und zur Schönheitspflege. Sie investieren in Kosmetik, gesunde Ernährung und Wohnungsinstandsetzung; sie stürmen die Reisebüros, und lieben Trendsportarten wie Golfspielen, Biken oder Nordic Walking. Dass die Konsummuster moderner Senioren bei weitem nicht ausgeschöpfte Potenziale für Handel und Dienstleistungsbranchen darstellen, so die unschwer nachvollziehbare These der Studie. Sie macht eine Reihe von Konsumfeldern/Produktwelten aus, die für Senioren künftig besonders nachfragerelevant sind: Functional Food. Kosmetik. Freizeit, Gesundheit und Wellness. Pkw-Markt. Mode. Seniorengerechte Handys und haushaltsnahe Dienstleistungen, speziell Pflege und Gesundheit. Die bbw-Studie ‚Senioren-Trend-Märkte 2008’ versteht sich als Grundlagen-Studie für den Megamarkt 50plus. Zu beziehen bei bbw-Marketing, Neuss. Subskriptionspreis 490 € plus MwSt. www.bbwmarketing.de


stats