Apetito

Senioren erleben die gute, alte Zeit

Gerade in der Nachkriegszeit hatten Haus und Garten einen besonderen Stellenwert für die Menschen. Gemütliche Wohnküchen luden zum Verweilen ein und die Gärten dienten zum Anbauen von Gemüse und Obst, um die Großfamilie zu ernähren. Apetito möchte die Bewohner in Senioreneinrichtungen an diese - für sie besondere - Zeit erinnern und offeriert seit September ein neues integratives Beschäftigungsangebot unter dem Namen „Haus & Garten". Neben einem Karten- und Würfelspiel mit Motiven aus Haus & Garten hat Apetito auch eine Musik-CD mit Liedern wie „Ein kleiner grüner Kaktus" , ein Vogelstimmenrätsel sowie den Klassiker „Drei Mann in einem Boot" als DVD in einer Aktionsbox zusammengestellt. Abgerundet wird die Aktion mit dem passenden Speisenangebot. Denn gerade das Essen hatte damals eine besondere Bedeutung. Die Familie traf sich nach einem anstrengenden Tag und ließ sich das meist traditionelle Gericht schmecken, das die Mutter, verbunden mit viel Arbeit, zubereitet hatte. Die Senioren können sich während der Aktionszeit auf Schinkenkrakauer mit dicken Bohnen, einen herzhaften Speckpfannkuchen oder einen Kartoffelgulaschtopf freuen. Ein im Design der Haus & Garten-Aktion gestaltetes Poster kündigt die Aktion in den Einrichtungen an. Nähere Informationen unter der Telefon-Nummer 05971/799-9423, info@apetito.de oder unter senioreneinrichtungen.apetito.de


stats