Leaders Club

Sieger der Bar-Star-Aktion stehen fest

"Deutschland sucht den Bar-Star": Die Nachwuchsförderungs-Aktion des Leaders Club Deutschland erlebte ihr großes Finale am 4. Juli im CentrO Oberhausen. Unter Leitung der Showmixer und Flairmeister Emir Corbo (Hamburg) und Vladimir Davidenko ( Potsdam) hieß es im "Adiamo" auf der CentrO Promenade: "Shake it, baby!" Unter 16 Teilnehmern - die Gewinner regionaler Vorentscheidungen - holte sich Sven Kluge vom Restaurant Dos Pescados in Berlin mit dem Cocktail "Moonlight Kiss" und seiner locker-souveränen Ausstrahlung den Titel bei den Professionals. In der Kategorie Beginners errang Birgit Eilbacher aus Frankfurt mit "Advantage Russia" die Bestplatzierung - hier galt es, einen vorgegebenen Cocktail nach dem Losverfahren zu mixen. Dagegen mussten die Professionals aus einem vorgegebenen Warenkorb in 2 1/2 Minuten einen Cocktail kreieren und präsentieren. Bewertet wurde dabei nicht nur das Können, sondern auch und Performance der Mix-Talente. Die beiden Sieger erwartet ein Wochenende in Hamburg inklusive Praktikumstag bei den Cocktail-Größen Uwe Christiansen bzw. Marc Ciunis. Mit dem durch diverse Sponsoren unterstützten Wettbewerb will man Nachwuchstalente für die Branche interessieren bzw. fördern - Talentscouting für die Gastronomie. www.leadersclub.de




stats