Frank Schwarz

’Smiley’ steht für höchste Qualität

Absolute Transparenz bei der Verarbeitung von Lebensmitteln ist das erklärte Ziel des Duisburger Cateringunternehmens. Deshalb hat sich Frank Schwarz einer freiwilligen Untersuchung durch das Institut für gesundheitlichen Verbraucherschutz gestellt.

Die Lebensmittelkontrolleure bescheinigten dem Unternehmen einen überdurchschnittlich hohen Hygienestandard. Die Frank Schwarz Gastro Group GmbH (FSGG) ist der 41. gastgewerbliche Betrieb, der sich in Duisburg der amtlichen Betriebskontrolle gestellt hat. Landesweit sind es knapp 400.
„Wir wollen vor allem unsere Kunden aus dem Messe und Eventbereich in absoluter Profiqualität beliefern. Mit dem zusätzlichen ’Smiley’ gewährleisten wir nun, dass die Lebensmittel von der Verarbeitung bis zur Auslieferung in einem einwandfreien hygienischen Zustand sind.“

Noch hat sich der ’Smiley’ als Hygienebotschaft für Verbraucher nicht durchgesetzt. Während der nordrhein-westfälische Verbraucherschutzminister die Ergebnisse der Lebensmittelkontrollen öffentlich machen und den ’Smiley’ verbindlich einführen möchte, stehen seine Länderkollegen diesem Vorhaben eher skeptisch gegenüber. Auf eine bundesweit einheitliche Kennzeichnung müssen deutsche Verbraucher also weiterhin warten, so Frank.

www.fsgg.de
 
 


stats