Buchtipp

Social Media Marketing für KMUs

Egal ob jemand Handwerker ist, ein Café betreibt oder Dienstleistungen anbietet; egal ob er Einzelkämpfer ist oder in einem Unternehmen mit 200 Mitarbeitern arbeitet: Jeder muss seine Produkte und Dienstleistungen unter die Leute bringen. Dabei können heute ganz besonders die Möglichkeiten des Social Media Marketing genutzt werden. Wie? Dabei hilft der neue Leitfaden Social Media und Location-based Markting. Zielgruppe sind vor allem kleine und mittelständische Unternehmen (KMU).


In den letzten fünfzehn Jahren mussten Werbung und Marketing nicht eine, sondern gleich
zwei Revolutionen verkraften: die Verbreitung des Internets und den überwältigenden Erfolg
der sozialen Netzwerke. Dementsprechend ist die Art, wie viele Unternehmen heute mit ihren
Kunden kommunizieren und für ihre Produkte und Dienstleistungen werben, kaum noch mit
den bewährten Methoden des ausgehenden 20. Jahrhunderts zu vergleichen: Online-Werbung
auf Websites, YouTube-Filme und virale Videos beanspruchen immer größere Anteile der Budgets,
die bislang für klassische Print- und TV-Werbung aufgewendet wurden.

Durch Social Media Marketing wird zusätzlich der Kontakt zum Kunden auf einer ganz neuen, unmittelbaren und persönlichen Ebene gesucht, denn die Akzeptanz für herkömmliche Werbeformen
schwindet. Die alte Spielregel 'Größeres Marketingbudget = größerer Marketingerfolg' wird
aufgeweicht, Originalität und Authentizität gewinnen an Bedeutung. Unternehmen stellen
sich dieser Herausforderung, weil sie erkannt haben, dass Werbung und Marketing den Kunden
dort erreichen und begeistern müssen, wo er sich heutzutage bevorzugt aufhält – im
Internet und in sozialen Netzwerken.
Mit Hilfe von Google, Facebook, Twitter & Co. erreicht jeder seine Kunden - alles was es dafür braucht: Kreativität und wenig Geld. Kombiniert mit Qype, Groupon oder den aktuellen Location Based Services von Foursquare und anderen können innovative und attraktive Wege eingeschlagen werden, um Kunden auf sich aufmerksam zu machen und an sich zu binden. Der praktische Leitfaden von Ron Faber und Sönke Prestin vermittelt das Rüstzeug um die richtige Social-Media-Strategie für das jeweilige Unternehmen zu finden, heute umzusetzen und morgen anzupassen, wenn sich etwas ändert.

Ron Faber ist freier Journalist und Autor, seine Themenschwerpunkte liegen im Bereich neuer IT-Technologien für Privatanwender und den professionellen Business-Einsatz. Darüber hinaus berät er deutsche und internationale Unternehmen in der PR und Marketing-Kommunikation. Sönke Prestin besitzt profunde Kenntnisse im digitalen Marketing und Vertrieb für das Web 2.0. Seine umfassende Praxiserfahrung und Branchenkenntnis machen ihn zu einem gefragten Partner für Unternehmen, die im Umfeld von Social Media Marketing, Location Based Marketing & Mobile Marketing und E-Commerce Beratungsbedarf haben. Unter www.360-netconsulting.com betreibt er ein Blog zu Trends und Technologien.


Ron Faber, Sönke Prestin: Social Media und Location-based Marketing; Mit Google, Facebook, Foursquare, Groupon & Co. lokal erfolgreich werben; 241 S., ISBN: 978-3-446-42911-6, 24,90 € (D)

http://www.hanser.de/978-3-446-42911-6
stats