WIP Hotels

Sprung unter die Top 10

Um neun Mitgliedsbetriebe ist jüngst die WIP Hotelkooperation gewachsen. Die Gruppe hat mit den Neuzugängen ihre Präsenz auf knapp 60 Standorte erweitert. Größenmäßig gehört sie nun zu den Top 10 in Deutschland. Die neuen Mitglieder sind: Hotel Asam in Straubing, Hotel Schwanen in Metzingen, Seibel´s Parkhotel in München, Hotel San Gabriele in Rosenheim, Hotel Seehof Zielow an der Müritz, Hotel an der Hasenheide in Bentwisch/Rostock, Hotel Alexander in Radebeul, Hotel Springbachmühle in Belzig und die Ferienanlage Residenz Rosengang in Born auf dem Darß. WIP Hotels unterscheiden sich von anderen Kooperationen durch eine 100-prozentige Vertriebsausrichtung. Über eigene Verkaufsbüros für den Bereich Telemarketing, Onlinebuchbarkeit, GDS/CRS-Anbindung, Internetreiseportale, zahlreiche E-Mail- und Newslettermarketingaktionen sowie Messebesuche generiert die WIP- Gruppe Buchungen aus den Kernsegmenten Kurzreisen, Gruppen- und Vereinsreisen, Business und Tagungen. Partnerhotels können aus verschiedenen Leistungspaketen wählen (Schnupper-Paket ist bereits für einen Jahresbeitrag von 600 Euro erhältlich). www.wip-hotels.de

stats