Morgengold Frühstücksdienste

Stabiles Wachstum auf fast 120 Standorte

Ein Umsatzwachstum von 6 % auf rund 34 Mio. € lautet die vorläufige Bilanz für 2011 der Morgengold Frühstücksdienste, Markführer im Backwaren-Homedelivery. An 119 Standorten, davon fünf in Österreich, beliefern Morgengold-Partner derzeit etwa 95.000 Haushalte im Abo-Prinzip ein oder mehrmals pro Woche mit frischen Backwaren. "Mit neun neuen Franchiseverträgen konnten wir auch im Jahr unseres 20-jährigen Jubiläums als Franchise-System unsere führende Marktposition weiter ausbauen,", so die geschäftsführenden Gesellschafter Franz Smeja und Jürgen Rudolph.
"Damit sind wir unserem Ziel, Morgengold Frühstrücksdienste zur nationalen Marke aufzubauen, wieder ein gutes Stück näher gekommen." Langfristig soll der Kundenkreis auf ca. 250.000 Haushalte wachsen. 2011 wurden insgesamt 44 Mio. Backwaren (+5 %) ausgeliefert.

Mit dem stabilen Wachstum der vergangenen Jahre auf derzeit fast 120 Standorte nähert sich Morgengold der flächendeckenden Erschließung des nationalen Markts. Insgesamt seien noch etwa 30 Gebiete in Deutschland zu besetzen. 2012 soll deshalb nicht die schnelle Expansion, sondern die gezielte Suche nach geeigneten Partnern zur Besetzung der noch verfügbaren Gebiete im Vordergrund stehen.

Speziell zur flexiblen Besetzung kleinener Märkte bietet Morgengold seit 2009 sein Regio-Konzept an. Auf Standorte mit ca. 60.000 Einwohnern und maximal 300 Kunden zugeschnitten, bietet der Betriebstyp Regio-Partnern die Möglichkeit eines attraktiven Zusatzeinkommens. Hier sehen die Geschäftsführer noch ein Potenzial von etwa 260 Standorten.

Seit November 2011 können die Kunden mittels einer neuen Trinkgeld-Funktion im Kundenportal von Morgengold ihren jeweiligen Fahrern direkt über das Internet eine Anerkennung für ihre Leistung zukommen lassen - ein Bindungsinstrument für die Fahrer, das die Franchise-Partner nicht zusätzlich belastet. "Allein innerhalb der ersten zwei Tage haben bereits 229 Kunden die Service-Fahrer mit durchschnittlich sechs Euro Trinkgeld bedacht." Schon seit 2002 zählt das eigene Morgengold Websystem und dessen stetige Weiterentwicklung zu den wesentlichen Erfolgsfaktoren von Morgengold und bildet heute das Herzstück des Vertriebssystems. So werden inzwischen rund 60 % aller Aktivitäten der Kunden über das Internet getätigt. 

www.morgengold.de




stats