Burger King

Start für weitreichende Werbekampagne 'Umarme den Sommer'

Seit Dienstag dieser Woche ist Burger King mit einem neuen Werbespot im TV vertreten, bei dem die – wie berichtet - Ende April eingeführte Produktlinie der Smoothies und Frappés im Fokus steht.

Unter dem Motto 'Umarme den Sommer' werden bei den Spots (eine Kurzversion für TV sowie eine Langversion für den Online-Bereich) eine Hollywood-Schaukel und eine Gruppe junger Erwachsener gezeigt, die das Lebensgefühl des Sommers mit Spaß, Freude, Genuss und Gemeinschaft emotional transportieren.

Die Kampagne wurde zuvor mit Teaser-Spots über die deutsche Facebook-Fanpage von Burger King angekündigt. Die 60-Sekunden-Long-Version wird nun auf Facebook und online eingesetzt, der 20-Sekunden-Spot wird im TV für mehrere Wochen auf den reichweitenstarken TV-Sendern zu sehen sein.

Die Bewerbung der neuen Produktlinie ist Burger King ein Werbespending von mehr als 3 Mio. € wert.
Parallel zur ATL-Kampagne wird das Thema 'Umarme den Sommer' auch in der BTL-Kommunikation umgesetzt. In den Restaurants wird die neue Produktlinie über Plakate beworben.

Die Smoothies und Frappés wurden zunächst in den DACH-Ländern eingeführt, anschließend startete der sukzessive Roll-out der Produkte in über 2.800 Restaurants in der EMEA-Region. Die positive Gäste-Resonanz der ersten Wochen habe die Erwartungen übertrofffen, heißt es aus dem deutschen Headquarter in München.

www.burgerking.de





stats