Janny's Eis

Store Relaunch mit Flipwall

Pünktlich zur Internorga erstrahlt der neue Flagship Store von Janny’s Eis im Herzen Hamburgs in  neuem Design. Das größte europäische Franchisesystem im Eisbereich mit über 150 Filialen wird in diesem Jahr 30 Jahre alt und gehört seit 2002 zu Nestlé Schöller. Nachdem der Eisdino im Januar 2012 in der Hauptstadt sein neues Konzept präsentiert hat, setzt das Unternehmen seine weiteren Umstrukturierungsschritte jetzt konsequent um.

Mit dem Hamburger Store am Millerntor sind seit Mitte Januar sechs weitere Filialen deutschlandweit umgebaut worden. Janny’s legt dabei sehr viel Wert auf Natürlichkeit und Einfachheit. Zentraler Eyecatcher im Store ist eine neuartige Flipwall. Drehende Magnetteller zeigen dem Kunden, welche Produkte in diesem Moment verfügbar sind. Ist ein Produkt ausverkauft, wird die Scheibe einfach umgedreht und ein anderes verführt den Kunden. Die Idee kam General Manager Markus Elberg beim Memory-Spielen mit dem Nachwuchs im Kindergarten. 

Elberg will das Unternehmen vor dem Trend in Deutschland positionieren und sucht weltweit nach Innovationen. Weitere neue Produkte stehen kurz vor der Einführung.

www.jannys.com
stats