Celenus Kliniken

Strom sparen mit digitalem Multifunktionstool

Der Offenburger Klinikverbund Celenus setzt auf digitale Prozessoptimierung. Das von der eigenen Servicetochter entwickelte Multifunktionstool "Médiachef" kontrolliert unter anderem den Energieverbrauch in der Klinikküche und überwacht die HACCP-Abläufe.

In den ersten fünf Celenus-Kliniken ist die digitale Technologie bereits im Einsatz und erleichtert nicht nur das Energie- und Hygienemanagment, sondern steuert auch den Umschlag der Lebensmittel nach Mindeshaltbarkeitsdatum, dient als Kommunikationstool für den Einkauf und findet seinen Einsatz bei der Schulung neuer Mitarbeiter. 

Inzwischen erarbeitet das Celenus-Serviceteam auch Konzepte für drei externe Auftraggeber. Mit weiteren Interessenten ist André Nitschke, Leiter Beratung und Management der Celenus Service GmbH, im Gespräch. Ein Vertriebssystem für das junge Standbein der Servicegesellschaft befindet sich derzeit im Aufbau.

Die Celenus-Kliniken sind auf unterschiedliche Fachrichtungen der medizinischen Rehabilitation spezialisiert - von der psychosomatischen und psychiatrischen Rehabilitation über die kardiologische, orthopädische Reha sowie die rehabilitierende Behandlung von Rheuma-, Schmerz- und Krebspatienten. Im vergangenen Mai hat Celenus mit dem Kauf der AHG Klinik für Neurologkie Hilchenbach bei Offenburg die Zahl ihrer Häuser auf insgesamt 14 erhöht.

www.celenus-kliniken.de


stats