IHK Koblenz

Studiengänge für Gastronomie-, Verpflegungs- und Hotelbranche

Weiterbildung: Die Hotelmanagement-Akademie des Gastronomischen Bildungszentrums der IHK Koblenz bietet Fach- und Führungskräften drei betriebswirtschaftliche Studiengänge in den Fachrichtungen Gastronomie, Verpflegungs- und Hotelbetriebswirt an.

Die berufsbegleitend angelegten Studiengänge umfassen zwei Semester - einen fachübergreifenden und einen fachspezifischen Teil - und werden bei verhältnismäßig geringer Präsenzzeit angeboten. Wer sich noch weitere Zusatzqualifikationen aneignen möchte, kann nach Abschluss eines Studienganges eine Zusatzausbildung in einer anderen Fachrichtung in verkürzter Form absolvieren.

Zulassungsvoraussetzungen sind grundsätzlich eine gastgewerbliche Ausbildung und einschlägige Berufserfahrung. Besonders leistungsstarke Bewerber können aber auch ohne formalen Berufsabschluss aufgenommen werden. Voraussetzung ist das Bestehen einer Qualifikationsklausur.

Die nächsten Starttermine sind: Verpflegungsbetriebswirt (HMA) ab 19. Juli, Gastronomiebetriebswirt (HMA) ab 23. August und Hotelbetrieswirt (HMA) ab 10. Oktober.

www.gbz-koblenz.de
stats