Umfrage

Studierende wünschen sich mehr Öko-Produkte

Laut einer Umfrage, die das Akademische Förderungswerk (AkaFö) in der Mensa der Ruhr Uni Bochum durchgeführt hat, wünschen sich 91,67 % der befragten Studierenden einen verstärkten Einsatz von Öko-Produkten in der Verpflegung. Dafür würden die Befragten auch tiefer in die eigene Tasche greifen: Rund 67 % gaben an, von 0,50 Euro bis zu 1,00 Euro mehr für ein Öko-Gericht bzw. Öko-Produkte zu bezahlen. Das AkaFö wird die Ergebnisse dieser Befragung aufgreifen und versuchen, sich den Bedürfnissen seiner Kundschaft weiter anzupassen. Ein erster Schritt in diese Richtung wurde bereits unternommen. So gab es am 29.10. einen Bio-Tag in der kleinen Mensa der Ruhr Uni, an dem die Gäste spezielle Speisen aus kontrolliert biologischem Anbau kosten konnten. Weitere solcher Aktionen sind geplant.




stats