Mars

Süßwarenhersteller startet Aufklärungskampagne für übergewichtige Kinder

Zusammen mit der Türkisch-Deutschen Gesundheitsstiftung e.V. (TDG) hat Mars Süßwaren Deutschland eine Aufklärungskampagne für Familien mit türkischem Imigrationshintergrund aufgelegt. Der Tenor lautet: „Akillica tatli yemenin sirlarli“ – was so viel bedeutet wie „Clever Naschen“.

Hintergrund der Aktion ist der vergleichsweise hohe Anteil übergewichtiger Kinder und Jugendlicher in dieser Gruppe. Sprach- und kulturgerechte Aufklärungsangebote zu Bewegung und Ernährung seien häufig nur unzureichend vorhanden. Ziel der Initiative von Mars und der TDG ist es, vorhandene Kompetenzen langfristig zu bündeln und gemeinsam mit Experten ein maßgeschneidertes Informationsangebot zu entwickeln. Weitere Unternehmen, Netzwerke und Multiplikatoren sind eingeladen, bei der Gestaltung neuer Angebote mitzuwirken. Auftakt-Projekt ist der Aktiv-Ratgeber „Action Kids“ für die Stadt Berlin. TDG-Vorsitzender Dr. Yasar Bilgin: „Übergewicht ist eines der größten Gesundheitsprobleme. Im Gegensatz dazu steht, dass bei vielen türkischen Familien ein rundes Kind oft noch als Zeichen besonderer Gesundheit gesehen wird.“


www.clever-naschen.de

www.akillica-tatli-yemenin-sirlari.de




Mars Süßwaren Deutschland, Türkisch-Deutsche Gesundheitsstiftung, Yasar Bilgin


stats