Compass UK

Superleichte Linie

Für gesundheitsbewusste Gäste hat die Compass Group mit Whole + Sum in Großbritannien eine neue, besonders kalorienarme Menülinien für die Frühstücks- und Lunchverpflegung eingeführt.
Die drei "Mix-and-match"-Komponenten liefern jeweils maximal 500 Kilokalorien. Dabei kommt die Hälfte der Energie von proteinhaltigen Lebensmitteln wie Fleisch oder Fisch, 200 kcal steuern kohlenhydrathaltigen Sättigungsbeilagen bei und 50 kcal entfallen auf Obst oder Gemüse. Trotz niedrigem Energiegehalt werden den gesundheitsbewussten Compass-Gäste auch landläufige Favoriten der Speisekarte in abgespeckter Version versprochen. Nach einem vielversprechenden Launch von Whole + Sum in den USA, soll die kalorienarme Linie nun auch flächendeckend in Großbritannien eingeführt werden. 

Das neue Menüangebot ist ein weiterer Beitrag von Compass zum"Government's Responosibilty Deal" zwischen britischer Regierung und Wirtschaft zur Förderung der öffentlichen Gesundheit. Erst im vergangenen Herbst hatte Compass angekündigt, den Einsatz von Speisesalz in ihrem Essensangebot um mindestens 8 Tonnen Salz reduzieren zu wollen. 

www.compass-group.com

  


stats