food hotel

Supermarkt-Themenhotel in Neuwied

Von der Rezeption bis ins Zimmer stößt der Gast des food hotels in Neuwied auf Supermarktelemente und Warenwelten. Seit Mitte des Jahres hat das Seminarhotel auf dem Gelände der Bundesfachschule des Lebensmittelhandels geöffnet.
 
Mit Gestaltungselementen aus dem Ladenbau wird für den Gast die Welt des Supermarktes in das Hotel transportiert. Beispielsweise ist die Rezeption einer Supermarktkasse nachempfunden, die Kleiderschränke sehen aus wie Wandregale und die Zimmernummern sind Barcodes.
 
Die ’Sponsorenzimmer’ von Unternehmen der Lebensmittelbranche sind ein weiteres Kennzeichen des Hotels. Dr. Oetker, Veltins oder Coca Cola haben die Zimmer in ihren Markenwelten dekoriert.
 
Das gastronomische Angebot bewegt sich laut Hoteldirektor Peter Grünhäuser, auf dem Niveau eines 4-Sterne-Hotels. Das Frühstücksbuffet ist ebenfalls nach dem Konzept gestaltet – unter anderem im Look von Supermarktprospekten designte Speisekarten.
 
www.food-hotel.de



stats