Buchtipp

Systemgastronomie in Theorie und Praxis

Die dritte, vollständig neu konzipierte Auflage des Lehr- und Arbeitsbuchs beinhaltet jetzt die gesamte berufliche Grund- und Fachbildung (alle drei Ausbildungsjahre) zum/zur Fachmann/-frau für Systemgastronomie. Es will somit der zunehmenden Tendenz in vielen Berufsschulen gerecht werden, die angehenden Systemer von Beginn an in separaten Fachklassen zu unterrichten. Das Lehrbuch ist in vier Lerninhalte gegliedert: Grundlagen, Marketing, Personalwirtschaft sowie Steuerung & Kontrolle. Das kompakte Wissen ist didaktisch wie methodisch lehrplangerecht dargestellt und hat das Ziel, den Auszubildenden auf eine erfolgreiche Abschlussprüfung vorzubereiten. Zahlreiche Grafiken, Tabellen und Bilder veranschaulichen die theoretischen Details. Sprachinfoboxen informieren über Fachbegriffe in englischer und französischer Sprache. Situationsbeschreibungen, die zum Kapitel hinführen, und Aufgabenblöcke aus der Praxis unterstützen den handlungsorientierten Aufbau. Systemgastronomie in Theorie und Praxis, 3. vollständig neu bearbeitete Auflage 2009, Verlag Handwerk und Technik, 608 S., mit zahlreichen Fotos und Abbildungen, Hardcover, ISBN 978-3-582-04954-4, 46,40 EUR www.handwerk-technik.de Redaktion food-service Buchtipp, Lehrbuch, Systemgastronomie in Theorie und Praxis, Berufsschule, Ausbildungsinhalte


stats