BdS

Teamcup der Systemgastronomie am 13. April

Die Berufliche Schule Elmshorn ist am 13. April 2013 zum bereits vierten Mal Austragungsort des Teamcups der Systemgastronomie. Karsten Freigang, Geschäftsführer Joey’s Pizza Service Deutschland GmbH, und Dr. Ernst Dieter Rossmann, bildungspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, werden ab 18.30 Uhr die feierliche Siegerehrung vornehmen.

An Deutschlands größter Meisterschaft für angehende Fachleute für Systemgastronomie teilnehmen zu dürfen, ist bereits eine Auszeichnung. „Am 13. April wird es vor allem auf stabile Nerven und Teamgeist ankommen. Ich wünsche allen Teilnehmern einen spannenden Tag und viel Erfolg!“, freut sich BdS-Präsident Wolfgang Goebel auf das Event.

2013 werden insgesamt 128 Teilnehmer aus ganz Deutschland sowie aus Österreich zum Teamcup der Systemgastronomie erwartet. In 4er-Mannschaften geht es einen Tag lang darum, gemeinsam Aufgaben zu lösen. So spiegelt der Teamcup das wider, was für den Erfolg der Systemgastronomie entscheidend ist: Mannschaftliche Geschlossenheit.

Unterstützt wird der Teamcup 2013 durch starke Marken wie Burger King, KFC, Marché, McDonald’s, Nordsee und Vapiano, sowie Partner Coca-Cola und Diversey. Organisiert wird die Ausbildungsmeisterschaft von der Berufsschule Elmshorn und dem Bundesverband der Systemgastronomie (BdS).

Der Bundesverband der Systemgastronomie e.V. (BdS) ist als Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband umfassende Branchenvertretung der Systemgastronomie Deutschlands. Seine Mitglieder erwirtschafteten im Jahr 2012 in rund 2.600 Restaurants mit über 100.000 Beschäftigten und über 3.000 Auszubildenden einen Umsatz von über 5 Mrd. €. Alle BdS-Mitgliedsunternehmen sind tarifgebunden.

www.teamcup.systemgastronomie.org
www.bundesverband-systemgastronomie.de


stats