Ibrahim Ibrahim über

„The New Consumer. The New Future.“

Serie – 4: Beim 28. Internationalen Foodservice-Forum (Hamburg) am 12. März '09 wird er über die nächste Generation (Digital Natives & Nomads) sprechen – über ihre Ansprüche, ihr Verhalten und die Erfordernisse an ‚Public Spaces’. Sein Thema in voller Präzision:
  • The New Consumer. The New Future.
Which drivers will fuel customers’ expectations and behaviour. New insights about the generation of digital natives & nomads. How design can energise eating and shopping experiences to create new public spaces. Ibrahim Ibrahim ist Inhaber von Portland Design, mit Büros in London, Stockholm und Dubai. Die Company versteht sich als eine der führenden internationalen Branding- und Design-Spezialistinnen, in erster Linie bezogen auf Handel, Freizeit und Verkehr. Das Projekte-Spektrum reicht von Shopping-Center über Flughäfen bis zu Ausstellungsgebäuden. Mittendrin: Eateries. Ibrahim Ibrahim wurde in Großbritannien geboren, doch seine Vorfahren kommen aus dem ostmediterranen Raum. Er hat unter anderem am Royal College of Arts in London studiert und ist Mitglied der Royal Society of Arts. Sein Büro zählt 40 festangestellte Profis, er selbst ist Keynote-Speaker bei vielen internationalen Konferenzen. Im nächsten Newsletter der nächste Referent. Hier das Programm als pdf zum Download. Booking über: www.foodservice-forum.de. Die Veranstaltung kostet 395 € pro Teilnehmer (ab. 3. Person eines Unternehmens 50 % Rabatt). Frühbucherpreise bis 20.2.: 375 € bzw. 188 €. Das Forum ist mit jährlich über 1.000 Teilnehmern Europas größter Kongress für professionelle Gastronomie, Veranstalter sind die Hamburg Messe und die Wirtschaftsfachzeitschriften food-service/FoodService Europe & Middle East. Die bereits vorgestellten Referenten: Thorsten Havener (Serie - 1) Anne M. Schüller (Serie - 2) Delf Neumann (Serie - 3) www.internorga.de www.cafe-future.net www.food-service-europe.com www.portland-design.com Redaktion food-service Ibrahim Ibrahim, Foodservice-Forum, ‘The New Consumer. The New Future.’, Portland Design, Design-Spezialist

stats