Top 20 Gemüse

Tomate führt

Rot, prall und saftig muss sie sein. Deutschlands beliebtestes Gemüse: die Tomate. Genau 1.094 kg pro 100 Haushalte ließen sich Jung und Alt im Jahr 2003 laut CMA, Centrale Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft mbH, schmecken. Statistisch dicht gefolgt von knackigen Möhren (754 kg/100 Haushalte) und wasserreichen Salatgurken (736 kg/100 Haushalte). Möglicherweise landeten Tomate, Möhre und Salatgurke, neben geschmacklichen Kriterien, auch wegen ihrer extrem vielseitigen Zubereitungsmöglichkeiten auf den vordersten Plätzen. Trotz der deutlichen Vorlieben, zeigen auch die anderen Platzierungen, dass Gemüsearten wie zum Beispiel Kohl, Salate, Spargel oder Zwiebel großen Verbraucherzuspruch genießen.

www.cma.de


stats