food-service Ausgabe April 2008

Top 100-Ranking und Hamburger Foodservice Preis

Die April-Ausgabe von food-service ist unterwegs zu ihren Lesern. Exklusives Marktforschungs-Highlight: das aktuelle Top 100-Ranking mit den Umsätzen der größten Gastro-Unternehmen Deutschlands 2007. Ebenfalls ein Schwerpunkt dieser Ausgabe: der Hamburger Foodservice-Preis 2008 mit Event-Review und Preisträger-Porträts. Lern- und Lesestoff en masse auf exakt 100 Seiten.
Hier ein Vorgeschmack:


  • Top 100: Ranking und umfassende Analyse auf 30 Seiten. Die Spitze der deutschen Gastronomie präsentiert für ihr Geschäft 2007 ein Umsatzwachstum von 5,7 % - die zweitbeste Entwicklung seit 1999. Die Marktspitze steht inklusive Ante portas-Namen für über 16.500 Betriebe mit einem Umsatzvolumen von über 10 Mrd. €.

  • Der Branchenaward. Ausführliche Berichterstattung zur Verleihung des Hamburger Foodservice-Preises 2008 in Hamburg. Der Event in Wort und Bild – und: Porträts der beiden Preisträger Käfer Gruppe sowie Marché International.


  • Branchentreff Internorga: Die größte europäische Fachmesse für den Außer-Haus-Markt im Rückblick – Fakten, Fazit, Trends und Themen.


  • Szene. Cooking & Clubbing als Event: Besuch bei Sternekoch Mario Lohninger, Restaurants Silk & Micro im Frankfurter Cocoon Club.


  • Foodservice mit Fleischfokus: Regionale Metzgerei-Kette setzt auf Gastronomie-Kompetenz und kreiert Metzger-Gastro-Marke ‚Heißer Wolf’.


  • Maßgeschneidert auf den Standort: Yorma’s – das prägnant profilierte Convenience-Konzept an Bahnhöfen zählt aktuell 30 Outlets und 20 Mio. Kunden im Jahr.


  • MutMacher & LustLocations: In unserer Serie über bemerkenswerte Nischenplayer jenseits des Mainstreams spüren wir diesmal Konzepten für vegetarische und vegane Zielgruppen nach.


  • ...außerdem: (H)Eis(s)kalte Wow-Effekte – unser Fachthema zum Start der Eis-Sommersaison. Hotline in Sachen Finanzierung. Und natürlich: News aus der Branche und der Vorstufe.
Hier das komplette Inhaltsverzeichnis zum Downloaden: PDF-Download.
Wer kein Abonnent ist und sich trotzdem für diese Ausgabe von food-service interessiert, kann bei Klaus Gast unter Fon: 069/7595-1972, E-Mail: klaus.gast@dfv.de ein Einzelexemplar bestellen - kostenlos.


stats