San Francisco Coffee Company

Trainingscenter für Kaffee-Experten

Das just eröffnete Outlet der San Francisco Coffee Company (sfcc) am Pasinger Bahnhofsplatz ist mehr als ein gemütlicher Coffee Place. Auch ein Trainingszentrum, in dem sfcc-Mitarbeiter sowie andere Interessierte zu Kaffee-Experten ausgebildet werden sollen, ist hier zu Hause. Auf dem Plan des Trainingscenters stehen vor allem Kaffee- und Espressokurse sowie Verköstigungen. Neben den zwei- bis dreistündigen Veranstaltungen für Einsteiger und interessierte Laien findet hier auch eine neuntägige Ausbildung zum ’Kaffee-Experten mit Zertifikat (ECC)’ statt, den die Europäische Wirtschaftskammer für Handel, Gewerbe und Industrie als ersten derartigen Lehrgang in Deutschland als berufs- und wirtschaftsfördernd anerkannt hat. Ziel des Seminars, ist die Förderung der Kaffeekultur, so Dr. Katherina Bernau-Seiguer, Geschäftsführerin von sfcc. Der Lehrgang umfasst einen theoretischen Teil, der sich mit der Kaffee-Pflanze beschäftigt sowie praktische Übungen etwa zum Einfluss von Milch-Fettgehalt und Wasserhärtegrad auf den Kaffeegeschmack. Auch die richtige Bedienung verschiedener Kaffeemaschinen sowie das Zubereiten und Servieren von Kaffeespezialitäten gehören zum Inhalt des Kurses. Neben dem Store in Pasing eröffneten seit Anfang 2008 noch zwei weitere sfcc Läden in München. Mit den neuen Filialen baut die Company ihre Marktführerschaft im Münchener Raum weiter aus. Seit Gründung des Unternehmens im Jahr 1999 gingen hier 18 sfcc-Coffee Places ans Netz. Zwei weitere Läden finden sich in Wolfsburg, je einer in Starnberg, Ingolstadt, Regensburg und Wertheim. www.sfcc.de


stats