Singapur

Trendreise 21. bis 25. August – noch zwei Restplätze frei

Chance für Schnellentschlossene: Für die Trendreise von Pierre Nierhaus nach Singapur vom 21. bis 25. August gibt es momentan noch zwei Restplätze. Die Reise wird in Kooperation mit dem BDT im Dehoga durchgeführt, auf dem Programm steht auch ein spezieller Blick in die Club- und Loungewelt.

Daneben im Fokus: die vielfältige Tagesgastronomie und die lebhafte Ausgehlandschaft der Mega-Metropole mit ihren aktuellen Großprojekten wie der Mega-Mall VivoCity (über 1 Mio. qm Verkaufsfläche) oder dem spektakulären Marina Bay Sands.

Der Stadtstaat ist reich an Systemkonzepten aus dem Ausland, weist aber auch sehenswerte eigene Formate auf. Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die komplette gastronomische Bandbreite von Foodständen bis Luxusrestaurants. Kulinarisch reizvoll: die Vielfalt asiatischer Einflüsse von China bis Japan, Malaysia und Thailand.

Kostenpunkt: 1.290 € pro Person im DZ (Mandarin Oriental, 5 Sterne) bei Selbstanreise, zzgl. MwSt. BDT-Mitglieder zahlen 1.090 €. Programm und Anmeldung: www.nierhaus.com/fileadmin/nierhaus.com/Dateien/pdf/singapur08-2012.pdf

Bei Fragen: pierre@nierhaus.com

Anfang September folgt die nächste Trendreise nach Chicago – die klassische Steakhaus-Domäne, Heimat von Gastro-Guru Rich Melman, bietet eine Fülle systematisierter Konzepte und Inspiration speziell auch in den Bereichen Bakery & Foodmarkets.
Der Workshop findet vom 6. bis 9. September statt und kostet bei Selbstanreise 990 € pro Person im DZ (InterContinental Chicago oder vergleichbar) – plus MwSt.

Programmdetails auf der Website:

www.nierhaus.com

stats