NYC

Union Square Café feiert 20Jähriges

Wer regelmäßig fachlich nach New York reist, kennt definitiv das Union Square Café (Landmark!). Vor 20 Jahren kam ein junger Mann namens Danny Meyer in die Stadt und eröffnete dieses Fine-Dining-Restaurant. Er, geboren in einer Gastronomie-Familie in St. Louis, ist heute einer der geachtetsten Persönlichkeiten der Gastro-Szene der City und ein großer Unternehmer mit vielen Engagements. Zu seiner Union Square Hospitality Group zählt seit einem Jahr auch die komplette Gastronomie im renovierten Museum of Modern Art. Ebenfalls betrachtenswert. Im Bild Danny Meyer, links, mit einem seiner Freunde beim Geburtstagsfest.

www.unionsquarecafe.com
stats