Weiterbildung

Upgrade für Führungskräfte

Im Rahmen der Business Upgrade Programme an den Wirtschaftsschulen für Hotellerie und Gastronomie (WIHOGA) Dortmund startet im Juni schon zum 4. Mal die einjährige Weiterbildungsserie zum Hospitality Manager (HMS). Das von WIHOGA Dortmund und der FBMA Deutschland entwickelte Programm besteht aus 10 Wochenendseminaren mit den folgenden Inhalten:
  • Kompetenzmanagement
  • Kennzahlenorientierte Unternehmensführung
  • Hardwaremanagement
  • Controlling mit MS-Excel
  • Personalmanagement
  • Interne Kommunikation
  • Qualitätsmanagement
  • Investitionsmanagement
  • Veranstaltungsmanagement
  • Arbeits- und Wirtschaftsrecht
  • Salesmanagement
  • PR/Öffentlichkeitsarbeit
  • Existenzgründung
  • Präsentationen mit MS-PowerPoint
Damit decken die hoch qualifizierten Dozenten aus betrieblicher Praxis und Hotelfachschule die gesamte Bandbreite gastronomischer Führungsaufgaben ab und bringen erfahrene Manager auf den neuesten Stand bzw. tragen zur Personalbindung und -entwicklung zuverlässiger Mitarbeiter bei. Die bisherigen drei Lehrgänge zeichneten sich zudem dadurch aus, dass die Teilnehmer – über die Seminarwochenenden hinaus – untereinander und mit WIHOGA und Dozenten ein nachhaltiges Netzwerk bilden konnten, das bei vielen Fragen des beruflichen Alltags Unterstützung bietet.



Bei einer Gesamt-Teilnahmegebühr von 1.950 € ist die Teilnehmerzahl auf 18 begrenzt. Konkrete Inhalte und Anmeldeformular: hms@wihoga.de oder Fon 0231.7922070. Anmeldungen sind noch bis zum 14. Mai 2005 möglich.

www.wihoga.de

stats