People

Urs Bischof dritter Geschäftsleiter bei Broich Premium Catering

Zum 1. Mai 2008 erweitert Broich Premium Catering mit Blick auf die nächsten Wachstumsschritte, insbesondere auch das Großprojekt Nürburgring 2009, die Geschäftsleitung um Georg W. Broich und Burkhard Schmitz durch Urs Bischof. Als Geschäftsleitungsmitglied Operative wird er schwerpunktmäßig die Bereiche Nürburgring und F&B/Gastronomie verantworten. Der gebürtige Schweizer und gelernte Koch führte nach Stationen in Schweizer sowie deutschen Hotels zehn Jahre lang sein eigenes Restaurant Dimberger Glocke in Dortmund – 2000 mit Michelin-Stern ausgezeichnet. Nach führenden Positionen in Stadion-Catering (Borussia Dortmund) und Hotellerie übernahm Bischof 2005/06 die Leitung der Abteilung Hospitality und Catering bei der FIFA WM 2006 und verantwortete den Ehrengastbereich, die VIP-Bereiche sowie den Bereich Public Catering in allen zwölf WM-Stadien. Zuletzt leitete der 42-Jährige für die Firma Dannemann das internationale Event-Management Deutschland, Österreich und Schweiz sowie das Centro Dannemann in der Schweiz. Eventcaterer Broich bietet inzwischen bundesweit zwölf eigene sowie zahlreiche Partner-Locations an. Erst jüngst wurde das Portfolio mit dem Frankfurter Römer, der Jahrhunderthalle Bochum und den Kölner Kunst-Locations Kunstanleger sowie Loft erneut ausgebaut. In der Geschäftsleitung ist Burkhard Schmitz weiterhin für die Bereiche Personal, Finanzen und IT verantwortlich, Georg W. Broich übernimmt als Geschäftsleitungsmitglied Marketing, Vertrieb und Küche zusätzlich die Funktion des Vorsitzenden und des Sprechers der Geschäftsleitung. www.broich-catering.com


stats