Studentenwerk Freiburg

Veggietag in allen Mensen

Das Studentenwerk Freiburg serviert heute ausschließlich vegetarische Speisen in allen vier Freiburger Mensen. Bereits seit 2009 veranstaltet das Studentenwerk einmal im Semester einen Veggietag.
 
Auf dem Speiseplan stehen dann vegetarische Kreationen wie Gebackener Frischkäse mit süß-sauren Anis-Karotten, Estragon-Spinatsalat und Basmati-Reis oder Haselnuss-Polenta mit gefüllter Ricotta-Paprika, Balsamico Auberginen und Lollo-Rosso-Salat.
 
„Wir wollen mit dem Veggietag die Studenten für attraktive, vegetarische Speisen sensibilisieren und zur Diskussion über den Fleischkonsum generell anregen“, sagt Renate Heyberger vom Studentenwerk Freiburg zu den Beweggründen. Zusätzlich zum Veggietag offerieren die Mensen jeden Donnerstag überwiegend vegetarische Gerichte. Im Schnitt greift rund die Hälfte der Studenten an dem Schwerpunkttag auf die fleischlose Alternative zurück. Insgesamt speisen in den vier Freiburger Mensen rund 10.000 Studenten.
www.studentenwerk-freiburg.de



stats