People

Veit G. Reisberger neuer Gf Catering & Events beim Frankfurter Feinkost-Spezialisten Meyer

Die Frankfurter Feinkost-Firma Meyer hat mit Veit G. Reisberger einen erfahrenen Catering-Profi verpflichtet. Als neuer Geschäftsführer für die Bereiche Catering & Events ist er seit März verantwortlich für Meyer's Catering Manufaktur mit den Bereichen Event & Service, für das KochWerk sowie für die Produktionsküche, wo die Speisen für das Catering hergestellt werden. „Was mich bei Meyer begeistert, sind die hervorragend ausgebildeten Leute in der Küche. Die können einfach kochen und sind sensationelle Handwerker“, so der aus Berlin übergesiedelte Neu-Frankfurter. Zuletzt war Reisberger bei Gastart Borchardt Catering Berlin als Geschäftsführer tätig. Weitere wichtige Karrierestationen: Feinkost Käfer in München und Berlin sowie das Arabella Sheraton Grand Hotel in München, wo er bei der Eröffnung den Bereich F&B mit betreute. Nun zog es den gebürtigen Münchner zurück an den Main. Hier zeichnete er Ende der 90er Jahre, nach Stationen in Berlin, Leipzig und Bahrain, bereits im Inter-Continental Hotel Frankfurt für die Bereiche Catering und Food & Beverage als Direktor verantwortlich. Als eines seiner ersten Projekte bei Meyer Catering und Service plant Reisberger den Ausbau des Live-Cooking. Mehrere Köche sollen dafür ausgebildet werden. Mit der Stärkung der operativen Spitze geht für das Familienunternehmen die Möglichkeit einher, seine Leistungskompetenz deutlicher sichtbar zu machen, sagt Firmenchef Gregor Meyer. Intensivierte Pflege bestehender und potenzieller Kunden eingeschlossen. „Im generell sehr schnellen Catering-Markt - in der Region Rhein-Main sogar extrem - ist Kundenbindung ein anspruchsvolles Thema.“www.meyer-frankfurt.de


stats