Deutsche Tiefkühlinstitut

Verbraucher vertrauen Tiefkühlqualität

Wie das Deutsche Tiefkühlinstitut jetzt erklärt, sind deutsche Verbraucher mehr und mehr von der Qualität und dem Geschmack tiefgekühlter Lebensmittel überzeugt. Das Institut bezieht sich dabei unter anderem auf die Ergebnisse der Kommunikationsanalyse der Publikumszeitschrift ’Brigitte’. Zwei Drittel der Frauen zwischen 14 und 64 Jahren erklärten darin, dass man mit Tiefkühlkost ’köstliche Speisen zubereiten’ kann. Auch der Frischevorteil von Tiefkühlkost punktete bei den Befragten. Unabhängig vom Alter meinten drei von vier Frauen: ’Tiefkühlkost ermöglicht es mir, jederzeit etwas Frisches auf den Tisch zu bringen’.



Bestnoten für Tiefkühlkost würden aktuell auch viele Ernährungsexperten vergeben. So weist beispielsweise Professor Dr. Jörg Oehlenschläger, wissenschaftlicher Leiter des Qualitätswettbewerbs der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft, auf die Vorteile des gesamten Tiefkühlangebots hin: "Tiefgekühlte Lebensmittel haben heute ganz überwiegend eine hervorragende Qualität, wenn die Tiefkühlkette auf allen Stadien vom Erzeuger bis hin zum Endverbraucher eingehalten wird." Für den Experten leiste Tiefkühlkost zudem einen wichtigen Beitrag zu einer gesunden Ernährung: "Tiefkühlerzeugnisse enthalten nahezu alle ernährungsphysiologisch wichtigen Bestandteile. Hinzu kommt, dass Tiefkühlkost im Gegensatz zu sogenannten frischen Lebensmitteln sehr viel langsamer altert und mikrobieller Verderb bei dieser Produktgruppe ausgeschlossen ist."

stats