McCafé

Virtueller Adventskalender mit Musik und Filmen

Für alle, die den Weihnachtscountdown nicht nur zu Hause am Adventskalender im Auge behalten wollen, sondern auch von unterwegs aus, hat McCafé einen virtuellen Adventskalender gestartet. Mit Hilfe von Unloqable, einem location-basierten Service, werden McCafé-Gäste mit digitalen Geschenken belohnt.

Im Adventskalender sind zum Beispiel kostenlose Filme oder Musik zu finden. Smartphone-Besitzer laden sich via Facebook zunächst eine bestimmte App herunter. Loggen sie sich dann von einer McCafé-Filiale aus beim Location-Dienst Facebook Places ein, finden sie ihr digitales Geschenk wenig später auf ihrer virtuellen Pinnwand wieder.

"Zum ersten Mal kann Facebook Places für die Kommunikation mit unseren Gästen auf Restaurantebene eingesetzt werden", erklärt Rainer Saborny, Marketing Director McDonald's Deutschland.

www.mccafe.de


stats