Bayern

Volksentscheid am 4. Juli

Kommt das totale Rauchverbot in Bayerns Gaststätten oder kommt es nicht? Darüber entscheiden die bayerischen Bürger am 4. Juli mittels Volksentscheid.

Laut einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstituts TNS Infratest dürfte es ein enges Rennen zwischen Gegnern und Befürwortern des strengeren Rauchverbots werden: Von den 973 befragten Bürgern sprachen sich 49 Prozent gegen eine Ausweitung aus, 48 Prozent waren dafür.
Auch ohne totales Rauchverbot sind in Bayern bereits 85 Prozent der Gaststätten rauchfrei. Die Bayern sind deshalb aufgerufen, das geltende eingeschränkte Rauchverbot zu verteidigen und der nach wie vor zunehmenden Verbotskultur in Deutschland eine Absage zu erteilen.

www.dehoga.de


stats