Buchtipp

Von Kräutern, Kressen und Sprossen

Kräuter sind die aromatische Seele eines Gerichtes. Basilikum, Rosmarin und Schnittlauch weiß jeder zu verwenden. Aber was ist mit Gundermann, Giersch und Wiesen-Bärenklau? Das Buch von Thomas Ruhl präsentiert vergessene Wildkräuter, aber auch die klassischen Gartenkräuter, deren Blüten und essbare Blumen in jedem Salat ein wahrer Augenschmaus sind.


Alle Inhaltsstoffe, Tipps zur Ernte und Hinweise zur Lagerung werden ebenso aufgeführt wie eine detaillierte Beschreibung des Geschmacks. Gekrönte Spitzenköche wie Nils Henkel und Jean-Marie Dumaine steuern zudem neue Rezepte bei, in denen Kräuter, Kressen und Sprossen die Hauptrolle Spielen.

Matthaes Verlag, 2010, 240 Seiten, Hardcover, ISBN: 978-3-87515-044-5, 69,90 €
http://www.matthaes.de/

stats